Varianten des Pikler Dreiecks – klappbar & mit Rutsche

Je nach Bedarf stehen 2 Varianten an Pikler Dreiecken zur Verfügung, die jeweils einige Vorteile gegenüber dem “klassischen” Pikler Dreieck bieten.

Klappbares Pikler Dreieck (“Mopitri”)

Das Pikler Dreieck Mopitri bietet den Vorteil, dass es klappbar ist. Somit kann es schnell auf- und abgebaut werden. Bei der Lagerung nimmt das Klettergerüst nicht viel Platz in Anspruch. Ein weiterer Vorteil ist, dass es überall mit hingenommen werden kann. Das Mopitri Dreieck ist hochwertig verarbeitet. Babys können darauf herumklettern, ohne dass sie sich daran verletzen können. Klettern gehört zu den natürlichsten körperlichen Fähigkeiten, die Babys gerne entdecken. Jede Kletterpartie auf dem Dreieck kann als kleine Übung genutzt werden, um die Motorik und den Gleichgewichtssinn zu fördern.

Das klappbare Pikler Dreieck kann immer wieder neu verändert werden. Die Form kann altersentsprechend angepasst werden. Für Kinder ab einem Jahr sollte zusätzlich die Rutsche verwendet werden. Das sorgt für einen weiteren Spielspaß. Dem Kind wird durch die Veränderungen nie langweilig. Ein großer Vorteil des klappbaren Dreiecks ist, dass es so stabil verarbeitet ist, dass auch eventuelle Geschwisterkinder später damit spielen können. Der Phantasie sind beim Spielen mit dem Mopitri Dreieck keine Grenzen gesetzt.

Das große, klappbare Dreieck kann mit wenigen Handgriffen in zwei kleine Dreiecke umgewandelt werden. Von der Seite aus gesehen ähnelt es einem M. Es kann aber auch problemlos wie eine Art Haus aufgestellt werden. Auch ein gerade Aufbau in Form eines Tisches ist möglich. Es ist also nicht notwendig, dem Kind das Klettergerüst nur als klassisches Dreieck zu präsentieren. Das Kind wird sich immer wieder aufs Neue über das flexible Klettergerüst freuen. Umso mehr das Baby mit dem klappbaren Pikler Dreieck spielt, umso mehr wir die Koordination und der Gleichgewichtssinn gefördert.

Pikler Dreieck mit Rutsche

Das MAMOI Pikler Dreieck ist ein spezielles Klettergerüst für Kinder. Das Indoor Spielzeug verfügt über ein minimalistisches Design. Das Dreieck ist nachhaltig und besteht aus einem natürlichen Holz. Mit diesem Klettergerüst haben Babys viel Spaß. Das Naturholz wurde bei der Herstellung des Dreiecks sorgfältig geschliffen. Aus diesem Grund ist es sehr glatt und weist keine Splitter auf. Das Pikler Dreieck hat einen stabilen Stand. Für einen besonderen Spielspaß steht eine Holzrutsche zur Verfügung. Die Sprossenwand lässt sich schnell und einfach auf- und abbauen. Es ist für eine Tragkraft von bis zu 50 kg geeignet.

Laut Hersteller sollte dieses Modell für Kinder ab 36 Monate genutzt werden. Kinder in diesem Alter sind in der Lage, die Sprossenwand sicher hochzuklettern und die Rutsche herunterzurutschen. Ein großer Vorteil des Pikler Dreiecks ist, dass es qualitativ sehr hochwertig verarbeitet ist. Die Leiterholme und Sprossen sind präzise zugeschnitten. Sie werden mit robusten Hammerschrauben montiert, sodass sie auch größeren Belastungen Stand halten. Bei Bedarf kann die Rutsche auch abgenommen werden. Auch die Position und Höhe der Rutsche lassen sich je nach Größe des Kindes individuell anpassen.

Wenn das Pikler Dreieck von MAMOI mit einer Spielmatte kombiniert wird, steht für das Kind eine zusätzliche Sicherheit zur Verfügung. Das Kind würde beim Abrutschen wesentlich weicher fallen. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die Spielmatte ein weiteres Spielelement zur Verfügung steht. Durch das Klettern wird die motorische Entwicklung des Kindes unterstützt. Zusätzlich werden die Muskeln des Kindes gestärkt.