Spielbogen für Zwillinge kaufen – Test & Erfahrungen mit den besten Spielbögen für Zwillinge

Der Spielspaß und die Unterhaltung bei Babys und Kleinkindern darf nicht zu kurz kommen. Mit dem angeborenen Greifreflex sind Babys stets auf der Suche nach neuen Unterhaltungsmöglichkeiten und wollen immer etwas Neues entdecken. Besonders bei Zwillingen möchte man dafür sorgen, dass die Kleinen unterhalten sind und keiner von den beiden sich bevorzugt fühlt. Mit einem Spielbogen für Zwillinge können beide Babys ihren Spaß haben. Mithilfe von einem Spielbogen kann bei der Entwicklung der Zwillinge geholfen werden, da sie lernen besser zu greifen, neue Dinge entdecken und lernen die Welt besser zu verstehen.

Warum sollte man sich einen Spielbogen für Zwillinge zulegen?

Insbesondere Eltern von Zwillingen sind zunächst überfordert von den alltäglichen Aufgaben und der Sorge um zwei Neugeborene. Spielbögen können dabei eine Abhilfe schaffen, indem die Kinder in der Lage sind sich mit sich selbst zu beschäftigen. Sie können ihre motorischen Fähigkeiten erweitern, indem sie die Spielzeuge an den Spielbögen drücken, greifen, drehen oder darauf kauen können. Die unterschiedlichen Geräusche, die dabei entstehen, helfen bei der Entwicklung der Sinne. Die Hand-Augen-Koordination wird durch das Greifen und Fühlen der Spielzeuge geschult.

Tiny Love Baby Spieldecke Dynamic Gymini Meadow Days, Krabbeldecke mit lustigem Spielzeug-Rekorder, sowie tollen Musik- & Lichteffekten, mehrfarbigFür weitere Prduktbilder einfach auf das Bild klicken.

Was unterscheidet Spielbögen für Zwillinge von herkömmlichen Spielbögen?

Herkömmliche Spielbogen sind zu klein für Zwillinge, sodass immer nur ein Kind genügend Platz findet, um ausgiebig spielen zu können. Der Preis für einen extra angefertigten Spielbogen für Zwillinge ist dabei günstiger als den Kindern zwei zu kaufen. Darüber hinaus können so die kleinen Geschwister miteinander spielen und die Beziehung zwischen den beiden wird schon im frühkindlichen Alter hervorragend unterstützt.

>> Hier geht´s zum großen Spielbogen-Ratgeber.

Was sollte man beachten vor dem Kauf eines Spielbogens für Zwillinge?

Es gibt einige Aspekte, die man beachten sollte vor dem Kauf. Bei Zwillingen kommt es zunächst auf die Größe an, damit die Kinder sich nicht quetschen müssen. Im Folgenden sollten die wichtigsten Eigenschaften aufgezählt werden.

Spielbogen für Zwillinge ohne Versandkosten

Material

Es gibt Spielbögen aus Kunststoff, Stoff oder Holz. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Weichmacher oder Schadstoffe verarbeitet sind, damit die Entwicklung der Kinder nicht gestört wird. Meistens werden bei Zwillingen Spielbögen aus Holt bevorzugt, da diese extra angefertigt werden. Damit kann man kleinere Handwerker unterstützen und hat eine personalisierte Erinnerung für die Kleinen.

Sicherheit

Selbstverständlich steht Sicherheit an erster Stelle bei einem Spielbogen-Kauf. Es sollte darauf geachtet werden, dass diese ordentlich verarbeitet sind, damit es keine spitzen Kanten gibt. Bewegliche Teile oder Kleinteile sollten vermieden werden, vor allem wenn die Babys noch sehr klein sind.

Sauberkeit

Babys machen sehr viel schmutzig. Vor allem, wenn man Zwillinge hat, muss man doppelt sauber machen. Deshalb sollte man darauf achten, dass das Material für die regelmäßige Reinigung geeignet ist.

Spielzeug

Das Spielzeug ist abhängig vom Geschmack und dem Ziel des Spielbogens. Dabei müssen die Eltern entscheiden, ob sie bloß bunte Spielzeuge haben möchten oder auch Spielzeuge, die Geräusche machen, damit die Kinder längerfristig unterhalten werden. Dies kann selbstverständlich auf Dauer etwas nervenaufreibend sein, da die Kinder dazu neigen werden, die Geräusche sehr oft abzuspielen.

Ab wie vielen Jahre kann man Zwillingen einen Spielbogen kaufen?

Die Anschaffung von einem Spielbogen ist ab ca. 3 bis 4 Monaten sinnvoll. In dieser Zeit lernen Babys Objekte mit den Augen zu fixieren und kontrollierte Greifbewegungen zu machen. Ein Spielbogen kann also in dieser Zeit die Kleinen bei der Entwicklung unterstützen und dafür sorgen, dass sie die Greifbewegung internalisieren. Allerdings sollte man in dem jungen Alter darauf achten, dass die Spielbögen nicht zu viele Spielzeuge und Details aufweisen, damit keine Reizüberflutung entsteht.

Spielbogen für Zwillinge aus Holz

Zu viele Lichter oder Musikeffekte können die Babys überfordern oder ihnen womöglich sogar Angst machen. Man kann sich bei speziell angefertigten Spielbögen jedoch Spielzeuge dazu kaufen, die per Hand angebracht werden können. Somit kann man langsam anfangen und je älter die Zwillinge werden, desto mehr Spielzeuge hinzufügen. Somit haben die Kinder lange Spaß an dem Spielbogen und es wird nicht so schnell langweilig.

Insgesamt ist die Anschaffung eines Spielbogens für Zwillinge sinnvoll und kann eine Berechnung sein in der Entwicklung der Kleinen. Es gibt einige Kaufkriterien, die man beachten sollte, damit die Babys sich nicht verletzen können. Ein qualitativ hochwertiger Spielbogen hält bei vorsichtiger Nutzung ein Leben lang.