Was sind Noreia-Blüten-Essenzen?

Blüten Essenzen

Lange vor den Kelten und Römern lebte im Alpenbereich ein friedliches Ackerbau- und Hirtenvolk. Damals gab es keine Kriege und die Menschen waren eingebunden in die jahreszeitlichen Rhythmen. Den Gewalten der Natur und den Segnungen der Erde begegneten sie voller Ehrfurcht. Später wurde dieses Gebiet zum Königreich Noricum. Die Herstellerin der Blütenessenzen, Erika C. Pichler, wollte an diese traditionsreiche Zeit anknüpfen und nannte deshalb die Essenzen ihrer Heimat „Noreia-Blüten-Essenzen“.

Entstehungsgeschichte und Wirkungsweise von Noreia-Blüten

Sie sind nicht zur Behandlung von Krankheiten entwickelt worden, sondern um Spannungs-Zustände im menschlichen Körper in Balance zu bringen. Dieser Ansatz geht zurück auf das Körper-Konzept von Wilhelm Reich. Er fand, dass der Körper ein Erinnerungsspeicher, für alle Erfahrungen die wir machen, ist – angefangen von unserer Zeugung. Der „Körpercomputer“ registriert alles! Stresserfahrungen führen tief im Körper zu Spannungen und Straffungen, zu Anspannungen in Muskeln, Bändern und Bindegewebe. Die Noreia-Blüten-Essenzen unterstützen die Entspannung auch alter Muster. Auf diese Weise kommt der Mensch körperlich und seelisch wieder in Balance. Er kann seine wirkliche Aufgabe im Leben erkennen, Kreativität entwickeln und die selbst gesteckten Ziele erreichen. Zufriedenheit und Lebensfreude stellt sich ein.

Die Anwendung von Noreia-Blüten

Am häufigsten werden die Noreia-Blüten-Essenzen äußerlich angewandt:

  • im Wasserspray
  • in Körper-Ölen
  • Aromalampe
  • Bade- und Waschwasser
  • Duschgel und Flüssigseife

Auch die innerliche Anwendung ist möglich:

  • Tropfen – sehr stark verdünnt, kommt eher selten zur Anwendung
  • Zäpfchen – sehr wirkungsvoll!

Seit Sommer 2004 sind 15 Noreia-Blüten-Essenzen beim Bundesministerium für Gesundheit und Frauen als komplementärmedizinische Mittel registriert. Noreia-Blüten-Essenzen heilen keine Krankheiten, doch sie sind eine gute Möglichkeit, alle ärztlich-medizinischen Maßnahmen zu unterstützen.

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Bewertungen: 24

☆ zum Bestseller Nr. 1 ☆